ELECTRI_CITY-Compilation

David Bowie erkannte schon im Jahre 1979 den Soundtrack des kommenden Jahrzehnts in der Musik von La Düsseldorf, und Kraftwerk, jüngst mit einem Grammy für ihr Lebenswerk ausgezeichnet, gelten heutzutage als einflussreicher für die moderne Musik, als die Beatles. Dieses Geflecht der Beziehungen, Verweise und Originalitäten zu ordnen und darzustellen, hat sich das Buch Electri_city zur Aufgabe gemacht. Sechzehn Jahre analoger Elektronikmusik, die die Musikwelt verändern sollten. Musikalische Höhepunkte aus diesen Jahren finden sich auf dieser CD, sowohl Hits wie „Der Mussolini“ von DAF, “Hero” von NEU! und „Los Ninos Del Parque“ von Liaisons Dangereuses als auch Insider-Perlen wie Wolfgang Riechmanns „Wunderbar“ oder das damals lediglich in einer 500er Auflage veröffentlichte „Säuren Ätzen“ von Teja Schmitz, dem ehemaligen Frisör von Kraftwerk.

 

CD Tracklist:
La Düsseldorf – Düsseldorf
Wolfgang Riechmann – Wunderbar
Harmonia & Eno – Luneburg Heath
Der Plan – Wir werden immer mehr
DAF – Der Mussolini
NEU! – Hero
Teja – Säuren Ätzen
Die Krupps – Wahre Arbeit Wahrer Lohn
Liaisons Dangereuses – Los Ninos Del Parque
Wolfgang Flür – I was a robot
Rheingold – 3Klangsdimensionen 2010
Michael Rother – Flammende Herzen
MakroSoft – Electricity

 

Electri_City - Elektronische Musik aus Düsseldorf | Groenland Records | VÖ: 10.10.2014 | 12, 00 €

Electri_City-Compilation CD
12,00 €
In den Warenkorb
  • leider ausverkauft