STEFAN GAFFORY

Kreisklassenhölle

Kreisklassenhölle
12,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 

Die Biographie des Protagonisten der Kreisklassenhölle ist alles andere als gradlinig. Er selbst erzählt sie uns. Sie handelt von einer Kindheit auf dem Dorf, von Kirmes, Playmobil und der Entscheidung zwischen dem sonntäglichen Gottesdienst und täglicher Onanie. Sie handelt von der tiefen Abneigung zu diesem Leben auf dem Dorf und von einem reichlich früh ausgeprägten Hang zur Misanthropie. Sie handelt von Musik als einzig zulässiger Selbsttherapie. Sie handelt von der Ausbildung zum Altenpfleger, der ersten eigenen Wohnung. Und von der Illusion, der Umzug in die Stadt und ein Studium würden irgendetwas besser machen. Doch dort rutscht er nur tiefer in einen Strudel von Gewalt, Autoaggression und Drogen.

 

244 Seiten | Taschenbuch | ISBN: 978-3-9812237-4-3

 

LESEPROBE