KAI KRAUS

Gasolina, Baby

Poeme

Gasolina, Baby

„Kai Kraus ist ein angezündetes Streichholz auf dem Boden eines Whiskey Glases, ein Heckenschütze, der am Horizont der Buchseite wartet. Man trifft ihn im Schatten einer Wüste und in der Sonne der tiefsten Nacht. Er ist ein Beobachter auf des Messers Schneide, der letzte Schnaps eines lachenden Sterbenden. Und falls du mir nicht glaubst, falls du mich für einen Spinner hältst, traue dich zwischen seinen Wörtern zu wandern. Traue dich, falls du keine Angst hast vor den Wölfen, die in den Zeilen lauern.“ - Cesar Tezeta – spanischer Illustrator

 

Autor von Lyrik und Kurzprosa aus Speyer, Deutschland. Kai Kraus wurde 1981 in Speyer geboren. Seit vielen Jahren ist er als Gitarrist und Songwriter in verschiedenen Bands wie Kraus&Krüger und Callahaan aktiv und ist Mitbetreiber des Mannheimer Musiklabels All Lights On. Seit 2010 regelmäßige Veröffentlichung von Kurzgeschichten und Gedichten in Literaturzeitschriften wie der Maulhure, Inside Art Artzine, Rogue Nation, etcetera, Lost Voices, uvm. Zusammen mit Sabrina Albers und Jochen Fuchs gibt er zudem die Literaturzeitschrift Kettenhund heraus und veranstaltet in diesem Rahmen Lesungen, Ausstellungen und Konzerte.

 

Kai Kraus | Gasolina, Baby | Poeme | Taschenbuch | 54 Seiten | 978-3741846205 |

6,99 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1