ANNE WALDMAN

Den Mond in Farbe sehen

Gedichte

Den Mond in Farbe sehen

Anne Waldman gelingt es spielend, gebohnerte Böden und Einsteins Gehirn, die Rolling Stones und Ezra Pound, sexuelle und spirituelle Erfahrungen in ihren „persönlichen Gedichten“ zu integrieren.
Kein Wunder, dass sie die „Königin der Lyrikszene in Down Town New York“ genannt wurde.
Endlich können ihre Gedichte aus der Blütezeit der amerikanischen Beat-Poesie in einer zweisprachigen Ausgabe gelesen und bewundert werden.

 

220 Seiten | Paperback | 978-3-87512-287-9 | 16,00 € (D)

16,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1