SABRINA ALBERS

Der Nebel in mir

Stories & Poeme

Der Nebel in mir

Sabrina Albers malt mit ihren Worten Bilder, die das Leben widerspiegeln. Es gelingt ihr das Besondere im Alltäglichen zu finden, es zu erhöhen und dadurch groß werden zu lassen. Sie bedient sich dabei einer femininen, ehrlichen Stimme, die dem Puls der Zeit folgt, ohne sich bestehenden Konventionen anzupassen. Obwohl ihre Protagonisten stark wirken, legt sie dem Leser deren Schwächen und Verletzlichkeit offen.
Sie kam zum Schreiben, weil sie die Dinge um sich herum verstehen lernen wollte. Daher handelt ein Großteil ihrer Texte von der Vergänglichkeit des Lebens und der Liebe.


Sabrina Albers lebt und arbeitet freiberuflich in Speyer. Seit 2014 ist sie Mitherausgeberin der Literaturzeitschrift »Kettenhund - Magazin für Literatur«.
Mit »Der Nebel in mir« stellt sie eine Auswahl ihrer Stories und Poems erstmals in einem eigenen Erzählband vor.
Zum Inhalt: Dreizehn Texte von Sabrina Albers; sieben Illustrationen von Käthe Butcher

 

Sabrina Albers | Der Nebel in mir | Stories und Poeme | Taschenbuch | 80 Seiten | 978-3-741830600 | 11,00 €

11,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1